Sonntag, 26. Juli 2015

Leak: AfD Wahlwerbespot für 2017 veröffentlicht

Leipzig (MS) - Nach der Partei-Abspaltung "ALFA" von der AfD wurde nun durch Bernd Lucke der geplante Wahlwerbespot für die Bundestagswahl 2017 auf YouTube veröffentlicht.
Rotes Eis für mehr Stimmen

In einem Interview mit MorgenSchau erklärt der Parteivorsitzende, dass er damit der AfD schaden möchte, um letztendlich weiterhin Stimmen von rechtspopulistischen und rechtsextremen Parteien klauen zu können. Anschließend möchte er eine Absplitterung der ALFA-Partei einleiten. "Ich werde in Zukunft weiterhin sämtliche rechte Parteien gründen und spalten. Dadurch kann ich garantieren, dass rechte Parteien bei Wahlen sich gegenseitig vernichten", so Lucke.

Für eine ähnliche Aktion wurde Lucke bereits durch Antifa UG zum Mitarbeiter des Jahres 2015 gekürt (MorgenSchau berichtete).

Exklusiv: Video-Leak der AfD